EEB Thüringen
 

Veranstaltungen

14.06.2019 - 16.06.2019, 18:00-13:00 Uhr
Seminar
Land
 
Identität und Abgrenzung im politischen Raum. Ein Gesprächs- und Nachdenkwochenende.
Wir möchten in aller Ruhe über einige philosophische Fragen nachdenken, die sich in unserer gegenwärtigen Situation in unserem Land und in Europa stellen. Diesmal fragen wir uns: Welche Rolle spielen Identität und Abgrenzung im gesellschaftlichen Miteinander, im Raum des Politischen, im Zusammenhang mit der Gestaltung des Gemeinwesens, im Hinblick auf aktuelle politische Fragen?

Seminarkosten: 20 €. Mit Selbstverpflegung.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 begrenzt. Bitte melden Sie sich an. Weitere Informationen bei Dorothea Höck (d.hoeck@eebt.de; 0173-2901426)

 
Leitung: Pfarrerin Dorothea Höck
Referent: Dorothea Höck, Dr. Martin Borowsky, Stefan Kratsch
Ort: Räume der ESG Erfurt, Allerheiligenstraße 15
Zielgruppe: alle philosophisch Interessierte
Preis: 20,00 €
 
18.06.2019, 10:00-12:00 Uhr
Vortrag/Gepräch
Region West
 
NIKOLAIKOLLEG: Josef Barnabas - Levit und Hebräer aus Zypern
Aspekte in Wort und Bild aus dem Leben und der Wirkungsgeschichte eines urchristlichen Gemeindeleiters, Mentors und Missionars.
 
Leitung: Sr. Annegret Bachmann, Gabriele Phieler
Referent: Pfarrer Manfred Greinke, Eyrichshof-Fischbach
Ort: Kapelle des Diakonissenmutterhauses, Karlsplatz 27-31, Eisenach
Zielgruppe: alle Interessierten
Preis: 3,00 €
 
19.06.2019, 09:30-12:00 Uhr
Lesung/Vortrag
Region Ost
 
AKADEMIE AM VORMITTAG GERA: Spiritualität im Alltag und spirituelle Auszeiten
Eine Veranstaltung im Rahmen der "Akademie am Vormittag Gera".
 
Leitung: Dr. Frank Hiddemann
Referent: Probst i. R. Dr. Hans Mikosch, Theologe
Ort: Lutherhaus Gera, Joliot-Curie-Straße 1 a, Gera-Untermhaus
Zielgruppe: alle Interessierten
 
19.06.2019, 10:00-12:00 Uhr
Sprachkurs
Region Ost
 
Konversationskurs Englisch
Dieser Kurs will Menschen ermutigen, sich in englischer Sprache zu unterhalten. Mit diversen Wortschatz- und Grammatikübungen werden frühere Sprachkenntnisse aufgefrischt. Dabei steht das Sprechen im Vordergrund. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden bei der Wortfindung, dem Ausdruck und der Suche nach speziellen Begriffen aus ihrer Lebenswelt unterstützt. Anregungen werden dabei gerne aufgenommen.

Grundkenntnisse der englischen Sprache werden vorausgesetzt.

In den Schulferien findet der Kurs nicht statt!

 
Leitung: Herr Frank Hiddemann
Referent: Herr Karl-Heinz Christl
Ort: Lutherhaus Gera, Joliot-Curie-Straße 1 a, Gera-Untermhaus
Zielgruppe: alle Interessierten
 
19.06.2019, 09:30 Uhr
Vortrag
Region Mitte
 
MITTWOCHKREIS: "Jena 1800" Buchvorstellung des Autors
Eine Veranstaltung im Rahmen des "Mittwochkreis Jena".
 
Leitung: Karin Maaz, Hans Jürgen Grunewald
Referent: Peter Neumann in Kooperation mit Lese-Zeichen e. V.
Ort: Lutherhaus Jena, Hügelstraße 6A
Zielgruppe: alle Interessierten
 
 

 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken