REGION NORD
 

Reisen & Exkursionen

Taufbecken
Bild: Kristin Scharnowski | pixelio.de

Israel

Wasser ist Leben

Bildungsreise vom 18. bis 28. November 2019

Mit Begleitung von Pfarrer i.R. Riklef Münnich

Die Studienreisen der Evangelischen Erwachsenenbildung Thüringen nach Israel haben sich erstaunlich schnell etabliert. Die Teilnehmer schätzen das anspruchsvolle Programm, außergewöhnliche Begegnungen und interessante Gespräche. Im Jahr 2019 steht die Reise unter dem Motto: Wasser ist Leben.

Der natürliche Wassermangel in der Region hat Israel
erfinderisch gemacht:

  • Tröpfchen-Bewässerungssysteme in der Landwirtschaft sind heute nicht nur ein Erfolgsrezept, sondern auch ein Exportschlager.
  • Entsalzungsanlagen für Meerwasser decken bereits 30 Prozent des gesamten Wasserbedarfs.
  • Im Wasserrecycling ist Israel weltweit führend: 75 Prozent des gesamten Abwassers wird aufbereitet und wiederverwendet.
 

Die Israelreise zeigt in Besuchen und Begegnungen, wie Israel zum „Wasser-Weltmeister“ geworden ist. Daneben sind die christlichen Stätten am See Genezaret ebenso im Programm wie etwa die Klagemauer in Jerusalem oder die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem.

Israel 2019 (pdf, 511 kByte)

Leistungen

  • Flug von und nach Frankfurt
  • Übernachtungen mit Halbpension
  • alle Besuche, Eintritte, Vorträge und Begegnungen
  • Reisebus und deutschsprachige israelische Reiseleitung
 

Reisekosten (pro Person)

1.848,- € (bei 25 Teilnehmern)

Information und Anmeldung

Weitere Informationen und das ausführliche Programm erhalten Sie unter:

www.ahavta.com www.ahavta.com

Anmeldungen nimmt Ricklef Münnich direkt entgegen:

Ricklef Münnich
Fon 0361 55458539
reisen@ahavta.com


 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken