REGION JENA
 

Seminare, Workshops & Lesungen

LuL

Lebensnah und lebensfern

Workshops mit Künstlern der Region

Wünsche, Träume, Ziele und Vorstellungen sind individuell. Dennoch gibt es Vorstellungen von einem guten Leben, die viele Menschen teilen, egal welcher Generation oder kulturellen Prägung sie angehören.

In verschiedenen Workshops werden mittels unterschiedlicher künstlerischer Medien Träume und Wünsche, Ängste und Befürchtungen untersucht. Die Workshops werden generationsübergreifend gestaltet.

Nicht nur unterschiedliche kulturelle Prägungen werden sichtbar, sondern ein Schwerpunkt der Auseinandersetzung mit den eigenen Lebensvorstellungen wird auf den individuellen Erfahrungen und dem Austausch darüber liegen. Die Teilnehmer können durch ihre individuellen Erfahrungen voneinander profitieren und „fremde“ Eindrücke mit den eigenen vergleichen und in Beziehung setzen. Manche Erfahrungen werden lebensfremd, bezogen auf das eigene Leben, erscheinen und dennoch können sie wertvolle Hinweise für das eigene Gestalten des Lebens darstellen. Das Entdecken von Gemeinsamkeiten und das Interesse für die Unterschiede sollen gestärkt werden und den Austausch der Generationen über lebensnahe und lebensferne Vorstellungen von der eigenen Zukunft über den Weg der Kunst in Bewegung bringen.

Lebensnah und lebensfern PROGRAMM (pdf, 1.08 MByte)

Urban Art

12. und 13. 08. 2019, jeweils 10-16 Uhr
Jugendclub Saline
Naumburger Straße, 99518 Bad Sulza
Workshopleitung: André Helbig, Nadine Jacobi

Die 5 Lebenszyklen

31. 08. und 01. 09. 2019, jeweils 14 - 19 Uhr
Künstlerische Abendschule Jena e.V.
Sophienstraße 18, 07743 Jena
Workshopleitung: Anne Schwing
Kosten: 15 €

Biographische Bildgeschichten

13.09.: 15 - 20 Uhr und 14.09.: 11 - 16 Uhr
20.09.: 15 - 20 Uhr und 21.09.: 11 - 16 Uhr

Künstlerische Abendschule Jena e.V.
Sophienstraße 18, 07743 Jena
Workshopleitung: Elisabeth Meitz-Spielmann, Nadine Jacobi
Kosten: 20 €

Fotografie

05. und 06. 10.2019, jeweils 13 - 18 Uhr
12. und 13. 10.2019, jeweils 13 - 18 Uhr

Künstlerische Abendschule Jena e.V.
Sophienstraße 18, 07743 Jena
Workshopleitung: André Helbig
Kosten: 20 €

Druckgrafik

18. und 19. und 20. 10. 2019, jeweils 10 - 16 Uhr
Künstlerische Abendschule Jena e.V.
Sophienstraße 18, 07743 Jena
Workshopleitung: Katrin König
Kosten: 20 €

Get Together

Alle Teilnehmenden kommen an einem Tag zusammen, um gemeinsam eine Ausstellung vorzubereiten. Termin und Ort werden noch bekannt gegeben.

Information und Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 5 Tage vor Workshopbeginn an unter
info@abendschule-jena.de, Tel. 01577 6064 191

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Teilnehmer pro Workshop begrenzt.

Ansprechpartnerin: Elisabeth Meitz-Spielmann, 0162 – 3207566, e.meitz-spielmann@eebt.de

Ein Projekt der Künstlerischen Abendschule Jena e.V. in Zusammenarbeit mit der Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen, Jungendzentrum Saline Bad Sulza, Freie Bühne Jena e.V. und Künstlern der Region.

Gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei.


 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken