Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen

"Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist." WILHELM VON HUMBOLDT

ELTERNAKADEMIE digital


In der Auseinandersetzung mit dem Corona-Virus erleben wir es aktuell: Krisenzeiten fordern Menschen im Alltag auf unterschiedliche Weise entscheidend heraus! Den z. B. bisher gut strukturierten Tag von Eltern und Kindern in Schule, Kita, Hort und Beruf gibt es plötzlich nicht mehr. Ideen und Kreativität sind gefragt, um neue Tagesabläufe zu finden. Ebenso sollen familiäre Beziehungen sich nicht zur Zerreißprobe entwickeln und bzgl. Selbst-Fürsorge soziale Kontakte auch außerhalb der Familie gepflegt werden.

Die „Eltern-Akademie digital“ ist ein Angebot für Eltern, um in der aktuellen Alltagssituation miteinander ins Gespräch zu kommen. Dieser Austausch bietet die Möglichkeit eigene Erfahrungen einzubringen und sich gegenseitig u.a. auch in Erziehungsfragen zu unterstützen. Die Eltern-Runden werden von einer Gesprächsleitung begleitet und sind keine Fachvorträge und auch keine psychologische Beratung. Die Ideen und Impulse von Eltern für Eltern als „Expert*innen“ im Umgang mit der derzeitigen Alltagsbewältigung sollen dabei ermutigen, orientieren und weitergegeben werden.

Eine Veranstaltungsreihe in der ÖKUMENISCHEN AKADEMIE Gera.

Karin Poser

Karin Poser

Fon 0365 830 35 62
projektOEKA@kath-kirche-gera.de

Personalstelle gefördert vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V.

Es gibt keine passenden Einträge im Zeitraum vom 11.05.2021 bis 11.05.2023.
Eine Anmeldung ist nicht möglich.